GB
   Termine / Neuigkeiten
Home
Über uns
Vereinssatzung
Fachsektionen & Forschung
Kaspar Hauser Forschung
Freundeskreis
Spenden
Impressum
Newsletter
 
Karl König Archiv

Über uns

Das Karl König Institut für Kunst Wissenschaft und soziales Leben

kümmert sich um Biographie und Werk des Wiener Arztes, Heilpädagogen und Sozialforschers Karl König (1902 – 1966), Gründer der Internationalen Camphill Bewegung

Als gemeinnütziger Verein stellt er die Arbeit am schriftlichen Werk im Karl König Archiv sicher und gibt eine zweisprachige Werkausgabe heraus

Alle Spenden und Mitgliedsbeiträge, die nicht zweckgebunden für besondere Projekte gegeben werden, dienen dieser Hauptaufgabe des Vereins.

Andere Projekte, die mit der Weiterarbeit mit dem Werk Karl Königs zu tun haben, sind zum Beispiel:

das Camphill Archiv, das der Geschichte und Entwicklung der Camphill Bewegung dient und sich um Nachlässe der Mitarbeiter Karl Königs kümmert

und der Kaspar Hauser Forschungskreis.

Die Arbeiten des Instituts finanzieren sich hauptsächlich durch Spenden und Mitgliedsbeiträge Die Mitgliedsbeiträge sind uns ein besonderes Anliegen, weil sie von Freunden kommen, die mit unserer Arbeit verbunden sind und konkret einbezogen werden wollen: aus diesem Grund haben wir einen Freundeskreis des Karl König Instituts gegründet.



   F A C H S E K T I O N E N

Medizin und
Menschen-
kunde


Heilpädagogik
und Sozial-
therapie


Psychologie
und
Pädagogik


Land-
wirtschaft
Natur-
wissenschaft


Soziale
Frage


Camphill
Bewegung
Christentum und Jahresfeste
Allgemeine
Anthroposophie


Zum inneren
Schulungsweg


Geistes-
geschichte,
Biografisches


Kunst und
Literatur


zur Biografie
Karl Königs


Datenschutz / Disclaimer
nach oben